Vorstellung: NEUER MITARBEITER im Diakonatspraktikum

Ich freue mich sehr, dass mich die Pfarrei St. Martin als neuen Praktikanten aufnimmt und mir Raum und Gelegenheit bietet, einen neuen Blick auf die Kirche zu gewinnen. Normalerweise sitze ich als katholischer Dogmatiker an der Universität Würzburg hauptsächlich am Schreibtisch und studiere, wie das Christentum seine heutige Form gefunden hat und wie die Tradition in Zukunft verstanden werden kann. Weil die reine theoretische Arbeit nur einen Ausschnitt des kirchlichen Lebens ausmacht, habe ich mich in 2019 entschieden, den Weg zum ständigen Diakon auf mich zu nehmen. Nach Zwischenstationen in Würzburg und Bayreuth bin ich froh, wieder in meiner Heimat zu sein und hier diesen Weg weitergehen zu können.
Dr. Florian Klug (34), verheiratet.