Ehrung von Elmar Günther

Am 2. Weihnachtsfeiertag durfte im Rahmen des Hochamtes Herr Elmar Günther aus Oberrode eine hohe Ehrung erfahren:

Seine 50 Dienstjahre als Kommunionhelfer in der ehemaligen Filialkirchengemeinde Oberrode sind ein wirksames Zeichen seines hohen Engagements, das Herr Elmar Günther in all den Jahren bewiesen hat. Doch damit nicht genug: Er ist seit über 30 Jahren Küster in der Hubertuskirche und war 25 Jahre Mitglied des Pfarrgemeinderates Oberrode. Alle diese Aufgaben hat Herr Elmar Günther mit großem Einsatz und Verantwortung erfüllt. Dafür sind wir ihm alle sehr dankbar.
Aufgrund dieses christlichen Zeugnisses in all den Jahren hat ihm der Bischof von Fulda, Dr. Michael Gerber, die Sturmiusmedaille verliehen.

Im Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag durfte ihm Pfr. Markus Schneider diese hohe Auszeichnung überreichen und ihm dazu im Namen der ganzen Gemeinde herzlich gratulieren!

Wir freuen uns, dass Herr Elmar Günther uns auch weiterhin ehrenamtlich in allen Aufgaben rund um die Hubertuskirche mit grossem Engagement unterstützen wird!